Superintendentur

Der Kirchenkreis wird geleitet von der Kreissynode, dem Kreiskirchenrat und dem Superintendenten in gemeinsamer und geteilter Verantwortung.

Der Superintendent ist verantwortlich für die geistliche Leitung des Kirchenkreises. Zu seinen Aufgaben gehören die Vorbereitung und Durchführung der Entscheidungen des Kreiskirchenrates und die Führung der laufenden Geschäfte. Er nimmt Aufgaben der Dienstaufsicht wahr, trägt Sorge für das geistliche Leben und die theologische Arbeit im Kirchenkreis und vertritt den Kirchenkreis in den Kirchengemeinden, in der Landeskirche und in der Öffentlichkeit.


Superintendent Frank Schürer-Behrmann

Evangelischer Kirchenkreis Oderland-Spree
Steingasse 1a, 15230 Frankfurt / Oder
Telefon: 0335 55 63 131, Telefax: 0335 55 63 132, superintendentur@ekkos.de

Sprechtage Superintendent in Frankfurt/Oder: Dienstag  und Donnerstag


stellvertretende Superintendentin

Pfarrerin Agnes-Maria Bull
Hauptstr. 18, 15378 Herzfelde
Telefon: 033 434  702 33, Telefax: 033 434  151 93,  agnes-maria.bull@ekkos.de
 

Büro

Andrea Wache
Steingasse 1a, 15230 Frankfurt / Oder
Telefon: 0335 - 55 63 131, Telefax: 0335 - 55 63 132, superintendentur@ekkos.de