Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Beten - wie geht das (gut)?

SEP
25

Beten - wie geht das (gut)?


Datum Samstag, 25. September 2021, 10:00 - 18:00 Uhr
Standort Niederjesar, Gartenstraße 1, 15306 Fichtenhöhe
Mitwirkende
Jens Peter Erichsen
Preis
15 €
Beten - wie geht das (gut)?

Beten – wie geht das (gut)?

Viele Menschen beten, oft unvermittelt und spontan. Auch solche, die gar nicht zur Kirche gehören und sich selbst nicht als gläubig bezeichnen. Gleichzeitig gibt es eine große Scheu davor, zu beten. Was ist eigentlich Gebet? Wie kann man überhaupt beten? Wie die richtigen Worte finden? Und beten in der Gemeinschaft? Andere sind im Gebet zuhause, kennen aber nur sehr wenige Formen des Gebets.



Am Samstag, 25. September 2021, können Sie viele Entdeckungen zum Thema Gebet machen und Beten ausprobieren. Mit ganz unterschiedlichen Formen: vorformulierten, geschriebenen, stillen, gesungenen, praktischen, … Gebeten. Niemand muss dabei ein Gebet "aufsagen" oder "vorführen".



Pfarrer Jens Peter Erichsen lädt dazu von 10:00-18:00 Uhr in die Dorfkirche Niederjesar, Gartenstr. 1, 15306 Fichtenhöhe ein. Eine Teilnahmegebühr von 15 € wird vor Ort eingesammelt.

Bitte melden Sie sich hier an: Anmeldung