Einladung in die Wichern-Tagespflege in Frankfurt (Oder)

Einladung in die Wichern-Tagespflege in Frankfurt (Oder)


# Diakonie
Veröffentlicht am Donnerstag, 16. Mai 2019, 13:29 Uhr

In dem bekannten Lied „Gut, dass wir einander haben“ heißt es in der 2. Strophe:

Keiner trägt nur immer andere; keiner ist nur immer Last.
Jedem wurde schon geholfen; jeder hat schon angefasst.

So ähnlich verhält es sich in unserer Tagespflege.

Die Tagespflege der Wichern-Pflegedienste gGmbH zog im November 2014 in eines der neu und hell renovierten ehemaligen Kasernengebäude der August-Bebel-Straße in Frankfurt (Oder) ein. Wir bieten Platz für 18 Gäste. Hier wird gemeinsam gegessen, es gibt ausreichend Gelegenheit für Unterhaltung, unterschiedliche Aktivitäten werden geplant und durchgeführt. Die Gäste erleben also jede Menge Freude und Beschäftigung.

Unsere Gemeinschaft ist geprägt von Vielfalt. Die Gäste können die Besuchstage individuell wählen, so ist die Gemeinschaft jeden Tag eine andere. Trotzdem entsteht gegenseitiges Vertrauen und Freundschaft.

Da sich die Pflegebedürftigkeit bei jedem Gast anders zeigt, lebt unsere Gemeinschaft von Akzeptanz und Wertschätzung untereinander. Gäste, die sich um ihre Zukunft Sorgen machen, erleben hier trotz aller Schwäche, dass das Leben für sie noch viel Abwechslung und Freude bereithält.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:30 Uhr.

Sind Sie neugierig geworden? Wir haben noch frei Plätze.

Sie finden uns in der Dr. Hedwig-Hahn-Str. 1a in Frankfurt (Oder). Telefonisch erreichen Sie uns unter 0335/28 39 57 11.

Ute Barow, Leiterin der Tagespflege